»Mein Lexikon der Gemeinplätze«

Gemeinplatz: Schweinegrippe

Ach ja. Danke dass Sie mich daran erinnert haben …



»Mein Lexikon der Gemeinplätze«

Gemeinplatz: Ruhestand

Selbstverständlich stets und ungeprüft "wohlverdient."



»Mein Lexikon der Gemeinplätze«

Gemeinplatz: Schulmedizin

Behandelt nur die Symptome (wohingegen die Alternativmedizin entweder mit einem Mittelchen alle Wehwechen zu heilen vermag oder sowieso totaler Humbug ist).



»Meldungen«

Heißkalt: Liebesfilme und Thriller schreiben


Drehbuchseminar mit Frank Raki und Christoph von Zastrow





Im Rahmen der Münchner Filmwerkstatt e.V. biete ich zusammen mit meinem Kollegen Frank Raki am Wochende des 16. und 17. Januars auf dem Bavaria Film-Gelände am Geiselgasteig bei München ein neues Seminar an.

:: Mehr Infos und Anmeldung unter filmseminare.de


Seminarbeschreibung

Jeder erfolgreiche Film lebt von zwei Dingen: Von Herz und von Adrenalin. Sehnsüchtig wärmen wir unsere Seele an romantischen Geschichten, und gierig lechzen wir danach, uns Angst und Schrecken hinzugeben. Aber wie erzeugt man beim Zuschauer die großen Gefühle, die nicht einmal der Schauspieler beim Dreh der Liebesszene hat? Wie sorgt man dafür, dass der Zuschauer seine Fingernägel vor Hochspannung in die Lehne krallt?

In unserem Seminar widmen wir uns den zwei zeitlos marktgängigen Genres Liebesfilm und Thriller und damit den wichtigsten Themen des menschlichen Erlebens überhaupt: Eros und Thanatos. Das heißt: Jede gute Geschichte handelt entweder von Liebe oder vom Tod – am besten aber von beidem.

Ausgehend von allgemeinen Lehren der Filmdramaturgie – Drei-Akt-Struktur, Heldenreise und alternativen Ansätze – zeigen wir, welche grundlegenden und welche fortgeschrittenen Techniken es gibt, um Liebesfilme und Thriller so zu erzählen, dass sie unter die Haut gehen. Dabei behandeln wir auch Subgenres wie z. B. die romantische Komödie, das Liebesdrama oder das Melodram sowie u. a. den Action-, den Psycho-, den Horrorthriller und auch Mischformen wie den Erotic-Thriller.

Neben der Darstellung von grenzenlos gültigen Grundprinzipien des Filmeschreibens orientieren wir uns in diesem Seminar spezifisch an der Arbeits- und Marktsituation in Deutschland mit den Schwerpunkten (abgeschlossene) Serienfolge, Kino-Koproduktion, öffentlich-rechtlicher Fernsehfilm und privates TV-Movie. Mit Hilfe von erfrischendem Praxistraining machen wir Sie fit für die abgrundtiefe Angst und für die großen Gefühle.


Frank Raki studierte Neue deutsche Literatur und Theaterwissenschaft an der LMU München, beurteilte für die Bavaria Media einige Hundert Drehbücher und schrieb selbst u.a. "Die Bienen" für Sat.1 und "Das Inferno" für ProSieben [www.frank-raki.de].

Christoph von Zastrow arbeitete als Dramaturg und Script-Doctor für die Agentur Free X und als Literaturagent für die Verlagsagentur Kolf. Er schrieb u.a. für die Serien "First Love" (ZDF), "Zwei Allein" (KiKa) und den Kinofilm "Engel & Joe".



»Mein Lexikon der Gemeinplätze«

Gemeinplatz: Diäten

Nützen gewöhnlich nichts – und die da oben, die Politiker, tun sowieso was sie wollen.



»Mein Lexikon der Gemeinplätze«

Gemeinplatz: Fuchsbandwurm

Freuen Sie sich bitte keinesfalls über schmackhafte Funde am Wegesrand, seien es nun Walderdbeeren, Himbeeren, Brombeeren oder Blaubeeren: Denn er, der Fuchsbandwurm, lauert schon. Und selbst wenn Sie nicht zu der ängstlichen Sorte gehören, es könnte ja was dran sein, an der Gefahr. Und dem Fuchbandwurm ist es sowieso egal, woran Sie glauben. Also am besten Sie reden darüber. Das unterhält ermattete Wanderer und baut nebenbei Ängste ab.



»Mein Lexikon der Gemeinplätze«

Gemeinplatz: Kopfhörer

Schlecht für die Ohren.



Unglaubliche Reise im Polysubmarix | Trailer



Bunt, schnell und ganz schön schräg – der erste Trailer zu »Unglaubliche Reise im Polysubmarix«: Halten Sie die Luft an und tauchen sie ein in die vielleicht schönste Dreckbrühe aller Zeiten!


"Unglaubliche Reise im Polysubmarix | Trailer" vollständig lesen


»Service«

Filmnachrichten | aktuelle Schlagzeilen


Bild: Serenade

Aktuelle Meldungsübersicht zu einer Auswahl von Filmzeitschriften und Filmnachrichtenportalen [Direktlink: www.filmnachrichten.zassi.de].

"Filmnachrichten | aktuelle Schlagzeilen" vollständig lesen


»Service«

Filmnachrichten | Zeitschriften & Portale


Bild: Serenade

Linkliste der wichtigsten deutschen und einiger ausländischer Filmzeitschriften und Filmnachrichtenportale.

"Filmnachrichten | Zeitschriften & Portale" vollständig lesen


Unglaubliche Reise im Polysubmarix | Produktionsnotizen



Schon vor einigen Wochen wurde der erste Teil des Imagefilms »Unglaubliche Reise im Polysubmarix« abgedreht. Mit ausgewählten Entwürfen und Filmclips hier nun endlich ein paar Einblicke in die Entwicklungsphase dieser aussergewöhnlichen Produktion.

:: Produktionsnotizen jetzt ansehen




Zwei Allein – Folge 12: Fast am Ziel | Serienfolge


Regie: Matthias Steurer
Drehbuch: Christoph von Zastrow



Ausgerechnet am Tag als Max und seine Freunde die Cross-Bahn einweihen wollen, eröffnet gleich in der Nähe ein Funsport-Center. Max ist am Boden zerstört, bis er herausfindet, dass die Konkurrenz mit unlauteren Methoden arbeitet und er ein Gegenmittel ersinnt. – Enttäuschung und Hoffnung liegen ebenfalls nah beieinander in der Frage, wer denn nun Max' Eltern sein werden: Wolfgang und Gisela, oder doch eher Claudia und Andreas? Ach ja, und dann gibt es ja noch einen alten Freund, der plötzlich wieder auftaucht …

[Passwort erforderlich]


"Zwei Allein – Folge 12: Fast am Ziel | Serienfolge" vollständig lesen
:: weitere Links zu "Zwei Allein – Folge 12: Fast am Ziel | Serienfolge": Projekt | Drehbuch| Serienfolgen


Zwei Allein – Folge 10: Lügen | Serienfolge


Regie: Matthias Steurer
Drehbuch: Christoph von Zastrow



Nachdem auf Lindls Schrottplatz ein Blindgänger aus dem 2. Weltkrieg gefunden wurde, zieht er vorübergehend auf Julis Grundstück am See, wo übrigens auch die von Max geplante Cross-Bahn gebaut werden soll. Als Max allerdings mit seiner Truppe die Bauarbeiten beginnen will, taucht plötzlich Andreas auf: Termin beim Amt. Weil Hunde da nicht mitdürfen, kommt Juli in die Obhut von Katrin. Kaum ist Max jedoch weg, droht Gefahr in Gestalt zweier Hundefänger, die durch die Büsche schleichen. Katrin, die mit anderen Dingen beschäftigt ist, bemerkt allerdings nichts und als Max zurück kommt sind ein Betäubungs-Projektil und das Hundehalsband im Gras alles, was er noch von Juli vorfindet …

[Passwort erforderlich]


"Zwei Allein – Folge 10: Lügen | Serienfolge" vollständig lesen
:: weitere Links zu "Zwei Allein – Folge 10: Lügen | Serienfolge": Projekt | Drehbuch| Serienfolgen


Zwei Allein – Folge 9: Max' Welt | Serienfolge


Regie: Matthias Steurer
Drehbuch: Christoph von Zastrow



Eigentlich wird Max von einer heftigen Grippe geschüttelt. Aber heute geht es um viel. Dabei hat sich Max die Suppe selbst eingebrockt: Ein Wettrennen auf Lindls Schrottplatz. Max auf dem Fahrrad und Thomas auf dem Moped – ein ungleicher Kampf, der insgeheim um die Gunst von Katrin ausgefochten wird. Die erste Runde führt über die Straße um den Schrottplatz. Diese Etappe kann Thomas klar für sich entscheiden. Max gibt aber nicht auf und stürzt sich mit aller Kraft in die zweite Runde. Wieder liegt er hinten, da säuft plötzlich Thomas' Moped ab. Als auch noch seine Kette reißt, scheint sich das Blatt zugunsten von Max zu wenden. Da wird Max schwindelig und fällt ihn Ohnmacht…

[Passwort erforderlich]


"Zwei Allein – Folge 9: Max' Welt | Serienfolge" vollständig lesen
:: weitere Links zu "Zwei Allein – Folge 9: Max' Welt | Serienfolge": Projekt | Drehbuch| Serienfolgen


Zwei Allein – Folge 6: Die Suche | Serienfolge


Regie: Matthias Steurer
Drehbuch: Christoph von Zastrow



Der Waisenjunge Max zieht mit seinem Hund Juli, sowie mit Anwältin Claudia und Andreas vom Jugendamt los, um eine Pflegefamilie zu finden. Nach einigen Pleiten mit indiskutablen Familien stoßen sie auf die Familie Sammer. Doch obwohl Juli nicht im Haus schlafen darf, entscheidet sich Max für Wolfgang und Gisela, denn andernfalls geht es ins Heim zurück. Und das will Max auf keinen Fall. - Bald stößt Max jedoch auf ein dunkles Geheimnis in der Familie Sammer, das Pflegevater Wolfgang geflissentlich vor seiner Frau geheim hält …

[Passwort erforderlich]


"Zwei Allein – Folge 6: Die Suche | Serienfolge" vollständig lesen
:: weitere Links zu "Zwei Allein – Folge 6: Die Suche | Serienfolge": Projekt | Drehbuch| Serienfolgen